3 Ideen für Katalog 2016

Bei der Auswahl der Reisen für den Katalog mischen wir uns als Marketing-Agentur üblicherweise nicht ein. Doch als wir von dem Angebot von John Falcao hörten, entschieden wir uns, eine Ausnahme zu machen. John Falcao ist Portugiese und mit seiner Incoming Agentur Vinitur erfahrener Incomer vor Ort.

Drei Radreisen führt er seit zwei Jahren durch, allerdings noch nicht mit deutschsprachigen Aktiv-Reiseveranstaltern. Eine Ausnahme haben wir gemacht, weil diese Touren in Deutschland, Österreich und der Schweiz noch nicht buchbar sind.

Für alle Touren gilt:
– Geeignet für Individualreisende oder exklusive Gruppentermine
– Gepäcktransport ab 2 Personen
– Ausstattung mit GPS-Gerät und/oder Fahrtenbuch für Selbstfahrer (Auf Wunsch mit Firmenlogo des Veranstalters).
– Geführte Touren immer mit Begleitbus und Reiseleitung
– Trekkingbikes (29“) & E-Bikes zur Auswahl
– Transfer von und zu den Flughäfen.

3 mögliche Touren, die Reiseveranstalter für 2016 aufnehmen können
(Radreise-Broschüre Vinitur (deutsch, 4 MB):

Tour A: Von den Bergen in 8 Tagen zum Meer – durch herrliche Natur und malerische Städte mit reicher Geschichte. Durch die Mandel- und Orangenbäume fahren die Gäste auf der “Minho und Porto”-Tour durch das grüne Portugal.

Tour B: Schroffe Atlantikküste & feine Sandstrände sind die Kulisse der “Atlantikküsten”-Tour. Von Baiona in 8 Tagen nach Mira im Süden des Landes. Spezialität: Kulinarische Genüsse der Region frönen in kleinen Fischerdörfern; fangfrische Meeresspezialitäten und regionale Weine.

Tour C: Flussradwandern im Dourotal. Der Douro ist mit knapp 900 Kilometern der drittlängster Fluss der iberischen Halbinsel und für das Hinterland Portugals eine wahre Lebensader. Weinbauregion, Korkbäume und Wacholdersträucher. Heimat des Portweins. Weblink: FAZ-Bericht über eine Radtour entlang des Douro.

Anders als im Bericht der FAZ übernachten alle Radfahrer bei Vinitur in landestypischen Unterkünften. Neben kleinen Hotels in pittoresken Dörfern und historischen Gästehäusern, hat Vinitur auch Zimmer im Herrenhaus auf einem traditionellen Weingut im Angebot. Weblink: Webseite Vinitur (englisch)

Portugal kann für 2016 eine sinnvolle Ergänzung Ihres Produktportfolios sein. Der Seefahrerstaat im Westen der iberischen Halbinsel lockt nicht nur mit seinen glänzendem Sandstränden, einem üppigen Hinterland mit Weinbergen und Olivenhainen, sondern auch mit einer offenen Lebensart voller Gastlichkeit und Gelassenheit. Vinitur ergänzt als erfahrene Radreise-Incomingagentur und Kenner der Lebensart Ihr Produktportfolio 2016. Bei Interesse an einer der Touren für den Katalog 2016, wenden Sie sich bitte direkt an John Falcao auf englisch (jmf@vinitur.com).

Wir hoffen, dass die Einzigartigkeit, Qualität und Besonderheit des Angebotes die Ausnahme von der Regel rechtfertigt und wünschen für die Kataloggestaltung eine glückliche Hand.