Spezialnews Trekking: Reiseteilnehmern Höhentrainings empfehlen?

Auffällig hoch ist die Ausfallquote der Reiseteilnehmer während besonders kurzer Reisen zum Kilimandscharo. Hin, schnell rauf und wieder runter. So ist die Devise manch einer Trekkingtour zum „Kili“. Wenn die Reiseteilnehmer kurz vor dem Gipfel wegen Höhenkrankheit die Besteigung abbrechen müssen, ist die Enttäuschung hoch. Nach der Genesung mischt sich bei manchem Reiseteilnehmer zu der Enttäuschung auch Wut, der auf den Reiseveranstalter zurückfallen kann. Auch auf Reisen mit für die Allgemeinheit ausreichender Anpassungszeit an die Höhe kann Reiseteilnehmern der Weg bis zum Gipfel wegen unzureichender körperlicher Verfassung verwehrt sein.

Weiterlesen

Personalwechsel beim Aktiv-Reise.Netz

Kennen Sie das? Der Zugbegleiter kommt in Ihr Abteil und ruft: „Personalwechsel, Ihre Fahrkarten bitte!“ Sie fahren in diesem Moment zwar nicht mit einem Zug und Fahrkarten vorzeigen brauchen Sie auch nicht, doch Personalwechsel hat das Aktiv-Reise.Netz trotzdem. Unsere neuen Mitarbeiter:

Weiterlesen

Reisetipps sind umgezogen

Seit 2009 gibt das Aktiv-Reise.Netz Reisetipps für Reisewillige. Um sie thematisch von Business-to-Business Informationen zu trennen, sind die Reisetipps am 31.3.2012 auf die Webseite aktiv-reise.de umgezogen. Zukünftig werden die Reisetipps…

Weiterlesen