Vatertag: Was machen Selbstständige?

Viele Angestellte sind gestern schon mit guter Laune in die Woche gestartet. Einige sind mit Hilfe eines rechtzeitig gestellten Urlaubsantrags gar nicht erst erschienen. Aber wie sieht es mit den Selbstständigen aus?

Von einigen unserer Kunden wissen wir, dass für sie die Wochenenden eine willkommene Abwechslung zu den hektischen Arbeitstagen in der Woche darstellen. Samstag und Sonntag sind aus ihrer Sicht ideal, um in Ruhe zu arbeiten. Das mag dem Einen unchristlich erscheinen. Der Andere wähnt darin einen Vorteil. So könnte der Wochenendarbeiter, praktisch gesehen, dem Nicht-Wochenendarbeiter gleich zwei Arbeitstage pro Woche voraus sein. Am Donnerstag ist nun ein gesetzlich vorgeschriebener Feiertag.

[poll id=“3″]

Newsletter-Empfänger stimmen hier ab.

Egal wofür Sie sich entscheiden, wir wünschen unseren Lesern für Christi Himmelfahrt herrliches Wetter.