Wir stehen zu dem, was wir tun.

Von Roland Delion: Menschen fällt es manchmal schwer, zu dem zu stehen, was sie tun. Besonders bei negativen Ereignissen finden wir leicht Ausreden, Ausflüchte oder Verschweigen das Gesehene. Bei den Berichterstattungen von den Reisemessen in diesen News versuchen wir so objektiv wie möglich zu berichten. Das gelingt häufig, aber nicht immer.

So haben wir in den vergangenen News über den Verlauf des Mannheimer Reisemarktes nichte gerade positiv berichtet. Das Urteil basierte auf den Katalogabgangszahlen und nicht auf eigener Erfahrung. Dankenswerterweise haben mich einige News-Leser, die ebenfalls in Mannheim ausgestellt haben, darauf hingewiesen, dass die Messe gar nicht so schlecht gewesen sein. Im Gegenteil: Die Messe sei an deren Ständen sogar ausgesprochen gut verlaufen. Das möchten wir an dieser Stelle einfach so an Sie unsere Leser weitergeben.

Bezüglich der Katalogabgangszahlen gibt es mittlerweile eine Erklärung, weshalb diese in Mannheim niedriger als auf anderen Messen waren. In Zusammenarbeit mit der Messeorganisation ist schon einen Lösungsansatz gefunden, wie die präsentierten Kataloge eine höhere Aufmerksamkeit 2012 haben werden.

Kurz zu den Messen des vergangenen Wochenendes: In Luxembourg auf der Vakanz wurden die Erwartungen weit übertroffen. Bereits im vergangenen Jahr war diese Messe ein Garant für hohes Interesse an Rad-, Wander- und Erlebnisreisen. Das liegt unter anderem daran, dass es kaum Konkurrenz vor Ort gibt und die Luxemburger aufgrund ihres dicken Portemonnaies einfach hochpreisige Reisen suchen. Durchschnittlich wurden 251 Kataloge pro Prospektständer von Interessenten mitgenommen. Das entspricht im Vergleich zum Vorjahr einem Zuwachs von 36 Prozent.

In Stuttgart läuft im Moment noch die CMT. Am ersten Wochenende war das Aktiv-Reise.Netz für seine Kunden auf Neukundenfang  in der Halle 9. Dort fand die Teilmesse Fahrrad- & Erlebnisreisen mit Wandern statt. Das Interesse war erwartungsgemäß hoch. Insgesamt wurden 152 Kataloge pro Prospektständer mitgenommen. „Das ist eine geile Messe“, kommentierte Bernd Bublitz von bike-touring.de das Treiben in der Halle 9.

Wir vom Aktiv-Reise.Netz stehen lieber zu dem, was wir tun: Zu den Reiseveranstaltern, die wir vertreten. Zu den Reiseangeboten, die wir auf den Messen für sie vertreiben und natürlich auch zu unseren Leistungen. Leichter fällt uns das bei positiven Ereignissen, wie bei den Erfolgen in Luxemburg und Stuttgart.