Überspringen zu Hauptinhalt

Auf drei Reisemessen gleichzeitig präsent: Vielen Dank!

Am vergangenen Wochenende vertrat das Aktiv-Reise.Netz Reiseveranstalter auf drei Reisemessen gleichzeitig: In Saarbrücken auf dem Reisemarkt, in Karlsruhe auf der Horizont Outdoor und in Hannover auf der Reisezeit, dem Nachfolger des Reisepavillons.

Um es gleich vorweg zu nehmen: Die Umsetzung hat bis auf ein paar Kleinigkeiten reibungslos funktioniert. Zu den Reisemessen im Einzelnen:

Messepräsenz

Messepräsenz

Die Saarbrücker Reisemesse ist ein Garant für Interesse an Reisezielen in Deutschland und Europa. Wander-  und Radwanderreisen standen auf dem Messegelände an der Saar besonders hoch im Kurs. Insgesamt gab das Aktiv-Reise.Netz 96 Kataloge pro Prospektständer aus.

Zu Karlsruhe: Über die Horizont Outdoor gibt es aufgrund der Historie verständliche Ressentiments. Nach sieben unglücklichen Jahren verschob die Messegesellschaft den Termin von Mitte November auf Anfang Februar. Inhaltlich konzentrierte sie sich dieses Jahr ganz auf die aktive Freizeitgestaltung im Urlaub. Der von velo.konzept ausgerichtete erfolgreiche fahrrad.markt.zukunft zog von der Stadt auf das Messegelände und fand gleichzeitig statt. Beide Messen konnten mit einem Eintritt besucht werden. Die Veränderungen zeigten Wirkung. Das Aktiv-Reise.Netz war mit den Messekontakten zufrieden. Insgesamt wurden 105 Kataloge pro Ganzen Prospektständer ausgegeben. Im Vergleich zur Veranstaltung im November 2007 wurden insgesamt neun Prozent mehr Kataloge ausgegeben.

Mit dem Nachfolger des Reisepavillons in Hannover, die Reisezeit waren wir imvergangenen Jahr schon sehr zufrieden. Es war in Bezug auf den Katalgabgang die drittbeste Messe  der Messesaison 2008/2009. In diesem Jahr verzeichnete die Messegesellschaft einen Zuwachs der Ausstellerfläche von über 30 Prozent. Das Aktiv-Reise.Netz vertrat ebenfalls mehr Veranstalter. Besonders betonen möchten wir das auffällig  junge Publikum. Insgesamt wurden 161 Kataloge pro Ganzen Prosepektständer ausgegeben.

Allen, die zur Umsetzung dieses erfolgreichen Wochenendes beigetragen haben, möchten wir an dieser Stelle danken: Unseren Kunden, die auf unsere Leistungen bauen, den freien Mitarbeitern, die vor Ort die Stände betreuen und Nora Berger für die Organisation vor und nach den Messen. In einer separaten Email erhalten unsere Kunden die Katalogabgangszahlen zusammen mit den Kataloganforderungen.

Am Mittwoch öffnet die Reisen Hamburg seine Pforten. Wir berichten.

Links zu diesem Artikel:

Messegesellschaft Saarbücken

Messegesellschaft Karlsruhe

Messegesellschaft Hannover

Alle Reisemessen im Überlick

An den Anfang scrollen